Beknackte Challenge: 100 Schichten Make-up.

Endlich alles auf einen Blick: Die 82 besten „Genialen Tricks” in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Mit Make-up kann man nicht nur schöne Looks zaubern, sondern auch einige verrückte Dinge anstellen. Besonders YouTuber suchen immer wieder kreative Videoideen, um ihre meist jungen Zuschauer zu unterhalten. Ein Beispiel dafür ist die sogenannte 100-Schichten-Challenge. Bei diesem YouTube-Trend geht es darum, jeweils 100 Schichten eines bestimmten Beauty-Produkts aufzutragen.

Die Ergebnisse dieses Trends sehen, sagen wir mal, gewöhnungsbedürftig aus. 

1.) Lippenstift 

sdf

2.) Liquid Lipstick (Flüssiger Lippenstift)

asd

3.) Haarspray 

4.) Nagellack

5.) Highlighter

 

Ein Beitrag geteilt von Kelly (@kellydelacreme) am

6.) Mascara

 

Ein Beitrag geteilt von Kelly (@kellydelacreme) am

7.) Foundation

8.) Rouge

9.) Extensions

 

Ein Beitrag geteilt von Luxy Hair (@luxyhair) am

10.) Falsche Wimpern

sdf

Auf diese kuriose Challenge muss man erst einmal kommen. Den Trend selbst auszuprobieren kann witzig sein – bis man das ganze Make-up, Haarspray oder den Nagellack wieder entfernen muss. Das kann zu einer langwierigen und nervenaufreibenden Angelegenheit werden. Daher sollte man solche verrückten Challenges lieber den YouTubern überlassen. Das Ergebnis eignet sich ohnehin lediglich für ein bizarres Bild oder Video. Wer will schon so „gestylt“ seine eigenen vier Wände verlassen?

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Kommentare

Auch interessant