16 Upcycling-Ideen mit Gardinenringen, Gardinenhaken und Gardinenclips.

Endlich alles auf einen Blick: die 82 besten „Genialen Tricks“, in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Gardinenringe, -haken und -clips werden nicht selten einfach weggeworfen, wenn man Duschvorhang, Gardine oder Store austauscht. Dabei ist es durchaus sinnvoll, sich einen kleinen Vorrat von ihnen zuzulegen. Denn im Alltag offenbaren sich immer wieder verblüffende Möglichkeiten, wo man sie sinnvoll einsetzen kann.

In der folgenden Liste findest du eine kleine Auswahl an Ideen, bei denen überzählige Gardinenringe zu ebenso simplen wie genialen Lösungen führen. Wie sagt man so schön: Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Unterschied machen. Überzeuge dich am besten selbst und lass dich inspirieren:

1.) Klebt man Gardinenringe aneinander und umwickelt sie mit Geschenkband, …

pint1

… wird daraus ein feierlicher Serviettenring.

pint1

Einfacher, aber nicht weniger reizvoll ist auch dieser Einfall mit einem Gardinenclip.

pint1

2.) Aus einem Kleiderbügel, 15 Gardinenringen und etwas Wollfaden …

pint1

… entsteht ein Aufhänger für alle Halstücher und Seidenschals, die man so hat.

pint1

3.) Ein selbst gestalteter schwarzer Clip hält die Tischdecke straff.

pint1

4.) Kunstwerke der Kinder können auf diese Weise gewürdigt und bei Bedarf unkompliziert ausgetauscht werden.

pint1

Auch für Postkarten, wichtige Notizen und Briefe ist diese Lösung sinnvoll.

pint1

5.) Dank Duschvorhangringen ist im Bad nicht nur das Spielzeug stets griffbereit, …

pint1

… sondern auch die ganze Palette an Körperpflegeprodukten.

pint1

6.) Im Auto die Einkaufstasche einfach einhängen. Hierfür sind simple Duschvorhangringe ohne Verschluss ebenfalls praktisch.

pint1

7.) Endlich herrscht Ordnung bei den Handtaschen in der Garderobe.

pint1

8.) Die Kapazität deines Kleiderschranks vergrößert sich erheblich, wenn du zwei Kleiderbügel aneinanderhängst.

pint1

9.) Der günstigste Krawatten- und Gürtelhalter im Angebot.

pint1

10.) Wer seine Tanktops ohnehin nicht bügelt, kann massig Platz sparen.

pint1

11.) Keine herumliegenden Haargummis mehr dank eines simplen wiederverschließbaren Rings.

pint1

12.) Auch der Schmuck hängt ordentlich am Haken.

pint1

13.) Die Topflappen sind genau dort, wo man sie braucht.

pint1

14.) In der Küche helfen Gardinenclips, dass bei Vorratsbeuteln, Gewürzen und Tütensuppen kein Chaos entsteht.

pint1

15.) Stabilere Haken halten Töpfe und Pfannen in Reih und Glied.

pint1

16.) Eine billige Renovierfassung verwandelt sich dank hölzerner Gardinenringe im Handumdrehen in eine Designer-Leuchte. 

pint1

Das sind doch mal 16 gute Gründe, alte Gardinenringe nicht wegzuwerfen. Wenn dich einfache Lösungen für alltägliche Probleme begeistern, dann schau doch auch einmal, was man alles aus gebrauchten Kartons oder aus leeren Klorollen machen kann. Wiederverwertung – oder Upcycling, wie es auf Neudeutsch heißt – ist nämlich oft nicht nur praktisch und geldsparend, sondern auch schön.

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Kommentare

Auch interessant