2 Bastel-Ideen mit alten Leggings.

War die Leggings früher kaum mehr als eine bloße Sporthose, ist sie mittlerweile ein gängiges Kleidungsstück, das zu verschiedenen Gelegenheiten getragen werden kann und aus keinem gut sortierten Kleiderschrank mehr wegzudenken ist.

Doch die Leggings kann mehr sein als nur ein Kleidungsstück. Dank der beiden folgenden Basteltipps kannst du sie ruckzuck umfunktionieren.

1.) Untersetzer

Dafür brauchst du:

  • eine Leggings
  • ein Stück Pappe
  • Bindfaden
  • Teller

So geht es:

1.1) Bastle zuerst solch ein Hilfsmittel, indem du zunächst den Umriss eines Tellers, der ungefähr den Durchmesser besitzt, den dein Untersetzer später haben soll, auf ein Stück Pappe zeichnest.

Schneide den Kreis mit einem Rand drumherum aus.

1.2) Markiere die Mitte des Kreises und setze im Rand insgesamt 20 Einschnitte im gleichen Abstand zueinander.

1.3) Spanne nun zehn Fäden von einer Seite zur anderen und knote sie in der Mitte mit einem weiteren Faden zusammen.

1.4) Nimm nun die Leggings zur Hand und schneide von beiden Beinen mehrere schmale Streifen ab – je nachdem, wie viel Stoff du benötigst – und nähe sie aneinander, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

1.5) Wickle den Strang schneckenförmig auf und führe ihn dabei abwechselnd über und unter die Fäden.

Nähe das Ende des Strangs an. Löse dann die Fäden und verknote jeweils zwei nebeneinanderliegende miteinander. Schneide abstehende Fäden ab.

Diese Bastelidee ist ideal, um alte Leggings wiederzuverwenden, anstatt sie einfach wegzuschmeißen.

2.) Bolero

Dafür brauchst du:

  • eine Leggings
  • eine Schere
  • Nadel und Faden
  • Knöpfe

So geht es:

2.1) Lege die Leggings zusammen und schneide im Schritt der Hose ein Dreieck aus.

2.2) Schneide den vorderen Teil der Hose vom Schritt bis zum Bund auf.

2.3) Klappe die beiden Seiten auf und nähe die Kanten zu einem Saum.

2.4) Nähe zu guter Letzt noch ein paar Zierknöpfe an.

Mit dem Bund nach unten getragen, kann eine Leggings, die dir als solche nicht mehr gefällt oder nicht mehr so recht passt, anderweitig als Kleidungsstück dienen.

Nach Sporthose und Alltagskleidung nun also auch Bastelutensil. Aber nicht nur Leggings können vielseitig sein – auch ein schlichtes Tuch kann zu einem Top, Kleid oder Rock gebunden werden, wie diese 9 Fashiontipps zeigen.

Kommentare

Auch interessant