10 fragwürdige neue Beauty-Trends.

Ombre-Haare, Aktivkohle-Gesichtsmasken, Chrome Nails – die letzte Zeit hat einige Beauty-Trends hervorgebracht, die sich sicher auch noch eine Weile halten werden, weil Millionen Frauen ihnen mit Begeisterung folgen. Manch andere Trends verschwinden jedoch gleich wieder in der Versenkung oder werden nur von wenigen Menschen tatsächlich für gut befunden.

Die folgenden 10 fragwürdigen Beauty-Trends gehören definitiv dazu:

1.) Astro Freckles

Instagram/magickbrows

Eine ganz besondere Form von Tattoos sind Astro Freckles (freckles = Sommersprossen). Bei diesem Trend lässt man sich ein bestimmtes Sternbild (z.B. das eigene Sternzeichen) stechen. Dieses besondere Tattoo verblasst mit der Zeit, sodass man sich unter Umständen zu einem späteren Zeitpunkt ein neues Sternbild stechen lassen kann. 

2. Einhorn-Haare

Pinterest/Bright Star Kids

Dekorationen, Schlafanzüge, Duschgels: Es gibt kaum ein Geschäft, um das der Einhorn-Trend keinen Bogen gemacht hat. Nun hat er auch die Beauty-Welt erfasst und führt dabei zu einem im wahrsten Sinne des Wortes merkwürdigen „Auswuchs“. Doch vor allem junge Mädchen lieben diese Einhorn-Frisur. 

3. Regenbogen-Contouring

Pinterest/funzonehere.ml

Mit Contouring ist es möglich, das Gesicht optisch schlanker wirken zu lassen und bestimmte Bereiche hervorzuheben. Eine neue Version davon ist das sogenannte Regenbogen-Contouring. Dieses eignet sich jedoch höchstens als Party-Gag. 

4. Selfie-Nägel

Pinterest/Bored Panda 

Selfies mit dem Handy machen war gestern. Heutzutage trägt man sein Gesicht auch auf den Nägeln – zumindest, wenn es nach diesem skurrilen Beauty-Trend geht.

5. Auftragen von Make-up mit Kondom

Sich mithilfe eines Kondoms schminken? Die erfolgreiche YouTuberin Laila Tahiri macht's vor und setzt damit einen merkwürdigen Trend. Dazu zieht sie ein (selbstverständlich nicht benutztes) Kondom über ihren Beautyblender und trägt damit ihre Foundation auf. Die Vorteile sind dabei, dass das viel leichter vonstattengeht und dass nicht mehr Unmengen des Produkts vom Beautyblender aufgesaugt werden.

6. Blumen-Bart

Pinterest/dvehlavy.cz

Wenn die Tage wieder länger und wärmer werden, weiß man, dass es Frühling ist. Um die Frühlingsgefühle noch mehr anzuheizen, können sich (sehr selbstbewusste) Männer nun hübsche Blümchen in ihren Bart stecken. Na, ob das bei den Damen gut ankommt? Das darf zu Recht bezweifelt werden. 

7. Wave Lips

Pinterest/Телеграф

Um die Lippen voller wirken zu lassen, nutzen viele Frauen vor dem Auftragen des Lippenstiftes einen Lipliner, um ihre Lippen zu umranden. Doch das Umranden der natürlichen Lippenlinie ist Schnee von gestern. Heute zeichnet man das Lippenherz entlang der gesamten Lippe. Zumindest, wenn man auffallen möchte.

8. Nasenhaar-Extensions

Pinterest/Incredible Things

Es sieht zum Schreien gruselig aus, doch es scheint einige Frauen zu geben, die diesen „Beauty“-Trend super finden. Warum dies so ist, dürfte für die meisten Menschen unergründlich bleiben.

9. Bunte Achselhaare

Pinterest/howtohairgirl.com

Wer sich die Kopfhaare in einer knalligen Farbe färbt, der kann nun auch die Achselhaare farblich anpassen. Egal, ob rot, grün, blau oder gelb – merkwürdig wird es auf jeden Fall aussehen.

10. Leopardenmuster-Haare

Pinterest/StyleBistro

Es gibt ja so einige Haartrends, die nicht den Geschmack der Masse treffen. Dieser gehört wohl definitiv dazu. Leopardenmuster sind ja ganz schick, aber in den Haaren? 

Wie du siehst, gibt es durchaus einige Beauty-Trends, die (glücklicherweise) nicht zum Hype wurden. Die meisten von uns würden außerhalb der Faschingszeit wohl eher nicht mit bunten Achselhaaren, Nasenhaar-Extensions oder Selfie-Nägeln herumlaufen.

Quelle:

womancosmopolitan

Kommentare

Auch interessant