Dieses Mädchen zeigt den Kleidungsstil vergangener Jahrzehnte.

Endlich alles auf einen Blick: Die 82 besten „Genialen Tricks” in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. Hier kannst du es bestellen.

Alles fing mit einem Schulprojekt an: Die 16-jährige Annalisa Hartlaub aus Ohio, USA, bekam die Aufgabe, sich mit dem Thema „Gegenkultur“ zu beschäftigen. Da kam ihr die Idee, herauszufinden, wie sie ausgesehen hätte, wäre sie in einem anderen Jahrzehnt geboren worden.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Annalisa Hartlaub (@annalisamarieh) am

Zunächst recherchierte sie die verschiedenen Stile der „breiten Masse“ und stellte diese dann dem Kleidungsstil der jeweiligen kulturellen Nische gegenüber, z.B. dem der Hippies oder Flapper. Das Ergebnis ihres Schulprojektes hat sie in einer Fotocollage zusammengefasst. Beim Betrachten der Bilder reist man durch die Styling-Trends der 1920er bis 2010er Jahre. 

1920er: Mainstream vs. Flapper

Imgur/TheOneTrueQueen

1930er: Weltwirtschaftskrise – wenig betroffen vs. betroffen

Imgur/TheOneTrueQueen

1940er: Mainstream vs. Jazzliebhaber

Imgur/TheOneTrueQueen

1950er: Mainstream vs. Beatnik

Imgur/TheOneTrueQueen

1960er: Mainstream vs. Hippie

Imgur/TheOneTrueQueen

1970er: Mainstream vs. Yippie

Imgur/TheOneTrueQueen

1980er: Mainstream vs. Punk

Imgur/TheOneTrueQueen

1990er: Mainstream vs. Grunge

Imgur/TheOneTrueQueen

2000er: Mainstream vs. Boho-Chic

Imgur/TheOneTrueQueen

2010er: Mainstream vs. Hipster

Imgur/TheOneTrueQueen

Interessant, wie sich der Modestil über die Jahrzehnte verändert hat. In welcher Generation und Nische hättest du dich denn am wohlsten gefühlt?

Noch viel mehr geniale Tricks, Projekte, Haushaltstipps und Ideen findest du in unserem neuen Buch, das du hier bestellen kannst.

Kommentare

Auch interessant